UJS
Certina ist Partner der Organisation Sea Turtle Conservancy und des »Tour de Turtles«-Projekts.

Certina: Im Zeichen der Schildkröte

Die Uhrenmarke ist schon seit langem mit dem Symbol der Schildkröte eng verbunden und ab sofort Partner der in Florida ansässigen Organisation Sea Turtle Conservancy ihres »Tour de Turtles«-Projekts.

Certina freut sich sehr, die weltweit älteste Organisation zum Schutz von Meeresschildkröten zu unterstützen und an den Aktivitäten von STC teilzuhaben, zu denen umfassende Naturschutz-, Aufklärungs- und Bildungsprogramme in und außerhalb der USA gehören. Um Aufmerksamkeit für ihre zahlreichen Aktivitäten und Ziele zu generieren, richtet Sea Turtle Conservancy einen Wettbewerb aus – die jährliche »Tour de Turtles«.

Bei diesem zirka drei Monate dauernden »Wandermarathon« kann die Öffentlichkeit durch Satellitentechnik die Wanderung markierter Meeresschildkröten online und in Echtzeit verfolgen. Als Sieger geht die Schildkröte hervor, die die weiteste Distanz zurücklegt.

Die »Tour de Turtles« macht auf die zahlreichen Bedrohungen für das Überleben der Meeresschildkröten aufmerksam und will einen nachhaltigen Umgang mit und Verantwortungsbewusstsein für die Meeres- und Küstenlebensräume dieser kostbaren Meeresbewohner fördern. Es sind vor allem diese Gründe, die Certina dazu bewogen haben, sich dem Projekt anzuschließen. Die Marke setzt zudem im diesjährigen Wettbewerb, der am 30. Juli 2017 startet, auf ihre eigene Schildkröte.

Die Lebenserwartung einer Meeresschildkröte, die den Planeten seit über 100 Millionen Jahren bewohnt, übertrifft nicht selten die des Menschen. Im Schutze ihres Panzers bewegt sie sich bequem zu Lande wie zu Wasser fort: ein wahres Muster an außergewöhnlicher Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit. In den 1960ern verwendete Certina erstmals das Symbol des Schildkrötenpanzers, da die Marke seit ihrer Gründung im Jahr 1888 für ähnliche Eigenschaften steht – Stärke, Widerstandsfähigkeit und Präzision. Bereits 1959 führte das Unternehmen das »DS«-Konzept (Doppelte Sicherheit) ein, das jene Merkmale greifbar macht. Das Symbol der Schildkröte wurde zu einem charakteristischen Designelement, das an die Markenwerte erinnert und seither die Produktlinien ziert – es war nur eine Frage der Zeit, bis dieses bedeutungsvolle Symbol im Jahr 2013 seinen Weg in das aktuelle Markenlogo fand.

Verwandte Themen
Marke eröffnet zweiten Pop-up-Store weiter
Schmuck, der bewegt weiter
Sondermodell zum Film »Justice League« weiter
Sommer-Thema Ohrlochstechen weiter
20.000 Euro für Farmschule Baumgartsbrunn in Namibia weiter
Sonder-Medaille zum Pforzheim-Jubiläum weiter