UJS
Kette von ElfCraft, welche von Bill Kaulitz getragen wurde.
Kette von ElfCraft, welche von Bill Kaulitz getragen wurde.

Kultschmuck von Tokio Hotel gespendet

Das Hamburger Label für extravaganten Silberschmuck, ElfCraft, ist nicht nur Liebling vieler Promis und Stars, sondern engagiert sich auch für zahlreiche Charity-Projekte in Deutschland. Schmuckdesigner und Labelinhaber Wolfgang A. Elfers freut sich besonders auf den dreitägigen Help Music Award in Berlin, für den er eine Kette, die höchstpersönlich von Bill Kaulitz von Tokio Hotel bei diversen Auftritten getragen wurde, sponsert. Der Designer stattet die Jungs seit Jahren mit Silberschmuck aus und findet es gut, wenn der Schmuck nicht nur von Showgrößen wie Depeche Mode oder den Scorpions getragen wird, sondern im Anschluss auch noch einem guten Zweck dient.

»Ich hoffe sehr, dass ein echter Fan und Liebhaber das exklusive Schmuckstück mit seinem hohen ideellen Wert gewinnt«, so Wolfgang Elfers. An der geflochtenen Lederkette hängt ein besonders markanter Anhänger – ein massiv silbernes Kreuz, das von einer königlichen Lilie geschmückt und von zahlreichen Silberperlen umrahmt wird.

Unter dem Motto »Musik schafft Brücken« findet am historischen Platz der Berliner Luftbrücke die erste Auszeichnung für soziales Engagement in der Musik statt. Am 22., 23. und 24. Oktober 2010 werden 150 Künstler und Bands den Flughafen Berlin Tempelhof in das größte Benefiz-Festival Deutschlands verwandeln. Höhepunkt der Veranstaltung bildet die Verleihung des unabhängigen und zukunftsweisenden Musikpreises Help Music Award, der in allen Genres vergeben wird. Die nominierten Künstler wie Silbermond, Ich & Ich, Monrose, FANTA4, Sido, Marianne Rosenberg, Reamonn, Gentleman, Samy Deluxe, Paul van Dyk, Stanfour, Mousse T., Tokio Hotel, Loona und viele mehr haben sich durch Unterstützung vieler toller Projekte hervorgetan.

Der unkonventionelle Schmuckdesigner Elfers sieht sich als Schöpfer tragbarer Wunderwelten, die sich in der Schwebe zwischen Traum und Realität bewegen. Voller Sinnlichkeit und Magie, Stolz und Dominanz, präsentiert sich seine Kollektion. Viele Prominente – unter anderem Victoria Beckham, Tokio Hotel und Depeche Mode sowie die Scorpions – lieben den rockigen Schmuck. Seit 1996 stellt Elfers seine Stücke aus Sterlingsilber und Leder her und hat sich in der Modebranche mit seinen eigenwilligen Kreationen etabliert.

Verwandte Themen
Im Zeichen der Schildkröte weiter
Sommer-Thema Ohrlochstechen weiter
20.000 Euro für Farmschule Baumgartsbrunn in Namibia weiter
Sonder-Medaille zum Pforzheim-Jubiläum weiter
Sponsor des »Radio Regenbogen Award« weiter
Sponsor von »250 Jahre Goldstadt Pforzheim« weiter