UJS
Ralf Möller und ElfCraft-Designer Wolfgang Elfers auf der Modemesse Premium in Berlin.
Ralf Möller und ElfCraft-Designer Wolfgang Elfers auf der Modemesse Premium in Berlin.

Promigäste auf der Premium

  • 25.07.2010
  • Leute
  • U.J.S. Redaktion

Vom 7. bis 9. Juli präsentierte Wolfgang Elfers die Frühjahr/Sommer-2011 Kollektion seiner Schmuckmarke ElfCraft auf der Modemesse Premium im Rahmen der Fashion Week in Berlin. Dabei beteiligte er sich erstmalig am legendären Underground Catwalk in der Berliner U-Bahn. Seit 2006 präsentieren ausgewählte Independent- und Underground-Fashionlabels ihre Kollektionen einmal jährlich live im fahrenden Zug.

Die Linie der U5 wurde am 8. Juli 2010 erneut zum längsten Laufsteg der Welt. Die Veranstalter zählten  947 Gäste, verteilt auf zwei U-Bahnfahrten mit einem Sonderzug der Berliner Verkehrsbetriebe. Die insgesamt 16 verschiedenen Designer und Labels, die gezeigt wurden, sahen unter anderem Stefan Kretzschmar, Natascha Ochsenknecht mit Söhnen, Manuel Cortez, Jennifer Rostock, Culcha Candela und Marc Terenzi. Für das Label ElfCraft war dies der ideale Rahmen zur Inszenierung seiner markanten Silberstücke als wahre Rock´n´Roll-Couture. Und auch am Stand auf der Premium schauten viele prominente Besucher vorbei, so zum Beispiel Schauspieler und Mr. Universe Ralf Möller.

Verwandte Themen
Führungswechsel in der Chefetage weiter
Nordstil mit neuer Leitung weiter
Für den Europäischen Erfinderpreis 2017 nominiert weiter
Chabi Nouri ist ab April neue Geschäftsführerin weiter
Neuer Hauptgeschäftsführer weiter
Walter Lange ist gestorben weiter