UJS

Christ: Geschäftsführung wird komplettiert

Der Schmuck- und Uhren-Filialist Christ komplettiert mit Dr. Stephan Hungeling seine Geschäftsführung. Zum 15. 11. wird er seine Aufgabe als Chief Operating und Financial Officer übernehmen.

Hungeling stammt aus einer Juweliersfamilie und hat nach Studium und Promotion erste Berufserfahrungen im Schmuckhandel gesammelt. Anschließend war er sechs Jahre für die Strategieberatung OC&C Consultants in Düsseldorf tätig. Seit 2014 ist er CFO der Parfümerie Douglas Deutschland in Hagen/Düsseldorf.

Hungeling sagte zu seiner neuen Aufgabe:

Als großer Uhren- und Schmuck-Fan freue ich mich sehr auf die Rückkehr in meine Heimatbranche. Christ hat als Marktführer und erfolgreicher Omni-Channel-Händler sehr gutes Wachstumspotential in Deutschland und den Auslandsmärkten. Ich freue mich darauf, einen Beitrag zur Fortschreibung der Erfolgsgeschichte von Christ zu leisten.

Ursula Vierkötter-Weber wird nach zusätzlicher Übernahme der Bereiche E-Commerce und Vertrieb ab 1. Oktober 2017 die gesamtheitliche Verantwortung für alle marktorientierten Bereiche in einer Hand bündeln. Sie ist bereits seit 2013 in der Geschäftsführung für Einkauf und Marketing verantwortlich. Vor ihrem Wechsel zu Christ war sie Geschäftsführerin des KaDeWe in Berlin. Dr. Bernd Schröder und Melanie Thomann-Bopp scheiden zum 30. September beziehungsweise 22. November 2017 aus der Geschäftsführung aus.

Dr. Peter Linzbach, Vorsitzender des Beirats von Christ:

Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Wunschstruktur jetzt komplettieren konnten und mit Ursula Vierkötter-Weber und Stephan Hungeling über ein sehr kompetentes Führungs-Team mit fundierter Schmuck- und Handels-Expertise verfügen.

Verwandte Themen
Juwelier Christ präsentiert neues Digital Signage-Konzept weiter
Christine Köhle-Wichmann wird zur Geschäftsführerin bestellt weiter
Patrick Pruniaux wird Geschäftsführer von Ulysse Nardin weiter
Uhrenchef verlässt überraschend das Unternehmen weiter
Neuer Direktor für den europäischen Uhrensektor weiter
Wechsel in der Geschäftsführung weiter