UJS
www.guccitimepieces.com
www.guccitimepieces.com

Neue Uhren-Website

Gucci startet eine neue Website, auf der ausschließlich die Uhrenkollektion präsentiert wird. Zu erreichen ist die neue Internet-Präsenz über einen Link auf Gucci.com oder direkt über www.guccitimepieces.com.

Die neue Website www.guccitimepieces.com bietet eine Fülle reichhaltiger Online-Inhalte und macht sich dabei die modernste Web- und Mobiltechnologie zunutze. Entwickelt in HTML5 und CSS3, unterstützt die Website iPad und wurde speziell für die neuesten Mobilplattformen einschließlich iPhone optimiert.

Mit seinem modernen, benutzerfreundlichen Design und seiner durchdachten Einteilung zeigt sich guccitimepieces.com als virtuelles Universum, in dem die Marke Gucci Timepieces sich optimal präsentiert. Luxuriöse Farbnuancen von Braun und Gold, die charakteristischen Gucci-Farben, setzen die vier Hauptrubriken der Website in Szene. Dort sind alle Produkte in einer Kollektionsübersicht zu entdecken, es lassen sich virtuelle Uhrenkataloge betrachten, auf einer Zeitachse ist die Geschichte des Hauses Gucci dargestellt und in einem Event-Bereich wird über Aktivitäten rund um die Gucci-Uhrenwelt berichtet. Der Besucher kann auf der ganzen Welt nach Gucci-Händlern suchen, dargestellt auf Google-Maps. Dort sind auch die Duty Free-Boutiquen aufgeführt. Herzstück der Website ist eine mit gucci.com verbundene Online-Boutique, in der die Besucher ihr Lieblingsmodell direkt erwerben können.

Augenfälligstes Merkmal des umfangreichen Produktbereichs sind die großformatigen, hochaufgelösten Bilder, die die besondere Qualität und die Details jedes Modells sichtbar machen. Die elegant und leicht zu bedienende ‘blätterbare’ Scroll-Navigation in diesem Bereich entspricht der Funktionalität des iPhones und sorgt für höchste Benutzerfreundlichkeit. Bei jedem Modell können die verschiedenen Varianten betrachtet werden; außerdem können die Benutzer technische Angaben und Informationen zur Gewährleistung lesen. Besonders interaktiv wird die Kollektion U-Play präsentiert, bei der die Online-Besucher auf dem Bildschirm mit dem jeweiligen Modell spielen und Lünetten und Armbänder wechseln und austauschen können.

Verwandte Themen
Kleingalvaniken entscheiden sich für cyanidfreie Silber-Veredelung weiter
TT Trendtime übernimmt Vertrieb von Adore und Karl Lagerfeld weiter
Uhr gegen Kryptowährung weiter
B2B-Onlineshop für kleinere Kunden weiter
Edelsteinsammlung zurück in Idar-Oberstein weiter
Verlust von Edelsteinen weiter