UJS

Lizenzen für Time und Jewellery an die MYWA Swiss Watch & Jewellery (Far East) Ltd. vergeben

Die JOOP! GmbH hat mit Wirkung zum 17. Juli 2009 ihre Lizenzen für Time und Jewellery an die MYWA Swiss Watch & Jewellery (Far East) Ltd. neu vergeben.

Die MYWA Swiss Watch & Jewellery (Far East) Ltd., Hongkong, ist Teil der Schweizer Marlox-Gruppe und verfügt über eigene Produktionsstätten im Schmuck- und Uhrenbereich sowie Vertriebsorganisationen in den Hauptmärkten Deutschland, Österreich und Schweiz. MYWA wird von den Eignern der Mondaine Watch-Gruppe geführt, die seit Jahrzehnten im Markt bekannt ist.  

Mit den neuen Lizenzvergaben führt die Marke JOOP! konsequent die Produktpolitik zur einheitlichen Markengestaltung fort.

JOOP! ist eine der führenden Designermarken im Premiumbereich. Das internationale Label mit deutscher Herkunft wurde 1987 gegründet und in kürzester Zeit zu einem Lifestyleunternehmen

aufgebaut.

 

Verwandte Themen
Doppeltes Jubiläum läutet neues Ausbildungsjahr ein weiter
Schweizer Uhrenhersteller ist auf einem guten Weg weiter
An japanisches Unternehmen verkauft weiter
Wechsel in der Geschäftsführung weiter
Erweiterung der Manufaktur weiter
Studex mit neuer Geschäftsführung weiter