UJS
Festliches Set aus Sterlingsilber mit synthetischem Zirkonia, synthetischer brauner Perle und braunem Glas.
Festliches Set aus Sterlingsilber mit synthetischem Zirkonia, synthetischer brauner Perle und braunem Glas.

Weihnachtszeit eingeläutet

Auch in diesem Jahr hat sich Fossil für den Uhren- und Schmuckhandel für das Fest der Feste etwas Spezielles einfallen lassen. Neben dem alljährlich erscheinenden Weihnachtsflyer wird es zusätzlich ein abwechslungsreiches Dekorationspaket mit einem besonderen Highlight geben.

Gerade zur Weihnachtszeit erfreuen sich Schmuck und Uhren besonderer Beliebtheit, das gilt auch für die Preziosen von Fossil. So wies laut GfK die Marke im vierten Quartal 2009 einen Marktanteil von 19 Prozent auf. An diesen Erfolg möchte das Lifestyle-Unternehmen in diesem Jahr gemeinsam mit dem Fachhandel anknüpfen.

Um die Aufmerksamkeit der Verbraucher zu wecken, erhalten an der Weihnachtsaktion teilnehmende Händler jeweils zwischen 15.000 und 30.000 Flyer kostenlos zur Verfügung gestellt, welcher dieser dann abgestimmt auf seine speziellen Umstände und Bedürfnisse selbstverantwortlich einsetzen kann. Der Flyer zeigt sorgfältig ausgewählte Produkthighlights aus den Segmenten Uhren und Schmuck, die optimal auf die Weihnachtssaison zugeschnitten sind. Dazu gehören unter anderem ein edles Damenset aus Sterlingsilber sowie ein Herrenchronograph im angesagten Braunton mit fluoreszierenden Zeigern.

Abgerundet wird das Weihnachtspaket mit Aufstellern und Postern, welche das Weihnachtstitelmotiv von Fossil ziert.

Mit einem festlichen Dekorationsblickfang stellt Fossil so seinen Händlern ein ganz besonderes Highlight für den POS und für ein erfolgreiches Weihnachtsgeschäft zur Verfügung. Außerdem kann sich der Endkunde über Fossil-Uhrendosen, Geschenkgutscheine sowie Tragetaschen im ansprechenden Weihnachtsdesign freuen. Die Aussendung der Weihnachtspakete erfolgt ab Ende Oktober.

 

Verwandte Themen
Damen bevorzugt weiter
Neuer Onlineauftritt weiter
»Goldene Unruh« geht nach Sachsen weiter
Umarmungen und Küsse von Fossil weiter
Was war los im Januar? weiter
Fossil ist zurück auf der Inhorgenta Munich weiter