UJS
Nach der erfolgreichen ersten Roadshow geht Komsa im September und Oktober zum zweiten Mal auf Tour.

Komsa: Smarterleben-Roadshow 2.0

Nach dem sehr positiven Feedback auf die erste Roadshow Ende Mai/Anfang Juni und dem Wunsch der Juweliere nach weiteren Austauschmöglichkeiten wird KOMSA im Herbst erneut auf Tour gehen.

Die smarterleben-Roadshow 2.0 soll Juwelieren zum Start ins Weihnachtsgeschäft einen Überblick über die Smartwatch-Neuheiten bieten, die in der jüngsten Zeit auf den Markt gekommen sind beziehungsweise die zur IFA präsentiert werden.

Juweliere erwartet eine sehr praxisorientierte Veranstaltung mit Workshop-Charakter, auf der sie die Produktneuheiten unmittelbar austesten und sich Impulse für die Vermarktung holen können.

Darüber hinaus soll die Roadshow mehr Möglichkeiten zum Austausch untereinander bieten.

Geplant sind Stationen in folgenden Regionen:

  • Di, 26.9. Nürnberg
  • Mi, 27.9. Stuttgart
  • Do, 28.9. Frankfurt
  • Di, 10.10. Berlin Mi
  • 11.10. Bremen
  • Do, 12.10. Düsseldorf/Köln
  • Di, 17.10. Hartmannsdorf (am KOMSA-Hauptsitz)

Interessierte Juweliere können sich über eine Mail an smartwatch-fachhandel@komsa.com oder telefonisch unter 03722/713 5850 anmelden.

Verwandte Themen
Nokia präsentiert smarten Zeitmesser weiter
Digitalisierung mit Google weiter
Gesundheitsanwendungen bei Mobil-Geräten ohne Mehrwert weiter
Casio erweitert Connected-Range weiter
Im Handumdrehen von Smart zu Mechanik weiter
Neue Outdoor-Smartwatch weiter