UJS
Wellendorff-Boutique im Berliner KaDeWe.
Wellendorff-Boutique im Berliner KaDeWe.

Boutique im Berliner KaDeWe

  • 11.07.2010
  • POS
  • U.J.S. Redaktion

Der traditionsreiche Slogan der international renommierten Schmuckmanufaktur Wellendorff lautet »Wahre Werte«. Dieser Unternehmensanspruch wurde in der Wellendorff-Boutique im Kaufhaus des Westens in Berlin durch ein adäquates Interieur perfekt visualisiert.

Für die Planung und Projektsteuerung der sehr eleganten Geschäftseinrichtung zeichnet Design Service, Studio für Gestaltung, Wolfgang Behnke GmbH, aus Offenbach verantwortlich. Die Durchführung nahm die Zeitraum GmbH aus Ehringshausen vor.

In der Wellendorff-Boutique im KaDeWe wird auf 60 Quadratmetern Verkaufsfläche das komplette Schmucksortiment der Pforzheimer Schmuckmanufaktur in einem exklusiven Ambiente präsentiert, das seinen charakteristischen Charme in erster Linie aus dem neoklassizistischen Stil des Mobiliars bezieht.

Der Store-Eingang wirkt in seinem Wellendorff-spezifischen Blau mit den Goldornamenten und dem Firmenlogo wie ein wertvoller Rahmen für das Geschehen im Innenraum. Hier werden die hochwertigen Stücke in beleuchteten Vitrinen auf hochglanzlackierten Sockeln mit vergoldeten Lisenen attraktiv inszeniert.

Der »Schmucktempel« in der zentralen Ladenzone ist ein besonderer Anziehungspunkt für die Kunden. Eine Großbildpräsentation eines Schmuckstücks aus der aktuellen Kollektion bildet den optischen Hintergrund.

Die Beratungsbereiche in den ruhigeren Raumzonen wurden mit sorgfältig ausgesuchten, dekorativen Sitzgelegenheiten mit floralen Mustern ausgestattet, wodurch hier eine angenehm-intime Atmosphäre entsteht. Filigrane weiße Porzellan-Hängeleuchten sorgen für ein entsprechendes Akzentlicht.

Verwandte Themen
Jugendstil-Blüten auf Jubiläums-Ring weiter
Neue WLAN-Lösung für die Videoüberwachung weiter
IWC Schaffhausen eröffnet Boutique in Mainmetropole weiter
Individuell, natürlich und digital weiter
»Regierung behindert Digitalisierung des Handels« weiter
Stationärer Handel beflügelt Onlinehandel weiter