UJS

Sicherheitsdienst mit Hammer schwer verletzt

Ein Sicherheitsmitarbeiter eines Berliner Juweliergeschäftes wurde kurz vor Weihnachten von Tätern mit einem Hammer niedergeschlagen und dabei schwer verletzt. In einem anderen Fall wurde ein Juwelier in der Schweizer Hauptstadt Bern bei einem Überfall schwer verletzt - und erst nach 24... weiter


Trotz geschlossener Tür: Schon der zweite Überfall in einem Jahr

Ein Juweliergeschäft in Koblenz wurde in diesem Jahr schon zum zweiten Mal überfallen, wobei erneut hochwertige Markenuhren geraubt wurden. Auch in unserem zweiten Fall geht es um eine Wiederholungstat, ausgeübt von einem vermeintlichen Fußballprofi des Londoner Fußballclub FC Chelsea. ... weiter


Trauring-Klau durch Telefon-Spionage

Ein Trauring-Trickdieb konnte dingfest gemacht werden, nachdem ein Juwelier eine ähnliche Tat in Bonn durch Hinweise des Juwelier-Warndienstes zuordnen konnte. Im zweiten Fall wurden zwei Schmuckhändler aus Honkong auf einer Raststätte bestohlen. Es entstand ein Schaden in sechsstelliger... weiter


Mit Brillen, Bärten und Mützen - Raub von Rolex-Uhren

In der dänischen Hauptstadt Kopenhagen überfielen drei verkleidete und teilmaskierte Männer einen Departmentstore. Im Schweizerischen Interlaken gelang es unbekannten Tätern unbemerkt Uhren und Schmuck aus einem Kurierfahrzeug zu stehlen. weiter


Warnung vor vermeintlicher Witwe

Am Dienstag, 03.10.2017 gelang es gegen 17 Uhr einer unbekannten Frau unbemerkt einen der ihr vorgelegten Brillanten gegen eine Imitation (Zirkonia) zu tauschen. Der Schaden beträgt zirka 70.000 Euro. weiter


Mit Wucht und Ramme

Mit einem Pkw rammten im österreichischen Linz drei Täter ein Juweliergeschäft auf und erbeuteten Waren im sechsstelligen Eurobereich. In einem anderen Fall wiesen die Räuber hohe koordinative Fähigkeiten auf, indem sie beim Rein- und Rausgehen des Geschäftes geschickt die Lichtschranke... weiter


Diebstahl aus Aussteller-PKW

Im ersten Fall des Juwelier-Warndienst konnte die Polizei bei einem Verdächtigen zwar mehrere Uhren sicherstellen. Die Frage ist nur, wem sie gehören? Bei einem weiteren Delikt ist einem Aussteller einer Messe die wertvolle Ware direkt aus dem Auto heraus geklaut worden. Der Schaden beläuft... weiter


Ausbaldowert und ausgeraubt

Im ersten Fall handelt es sich um einen atypischen Raubüberfall, der zu guter Letzt glimpflich ausgegangen ist, nachdem sich ein Mitarbeiter zu Wehr setzte. Bei der zweiten Tat versuchte eine Täterin einen Juwelier mit gefälschten Golddukaten zu täuschen. weiter


Über 37.000 Euro Schaden durch Uhrentausch

Die Trickdiebe haben offensichtlich immer Konjunktur, wie man anhand der jüngsten Meldungen des Juwelier-Warndient erkennen kann. Manche legen sich sogar ins Zeug, um Juweliere mit »Blendern« zu täuschen, wie geschehen im Großherzugtum Luxemburg. Andere wiederum wenden alte Tricks wie den... weiter


Schlüsseldienst öffnet Räuber die Tür

Wie der Juwelier-Warndienst erst kürzlich gemeldet hat, hat ein englischer Schlüsseldienst einem Londoner Juwelier einen Bärendienst erwiesen. Bei einem anderen Vorfall hat die Stuttgarter Polizei einen Fahndungsaufruf gestartet und bittet um Mithilfe. weiter

Weitere Ergebnisse laden