UJS
Baselworld 2018: Zwei Tage kürzer, weniger Aussteller

Baselworld 2018: Kürzer mit weniger Ausstellern

Mit dem Termin vom 22. bis 27. März wird die Baselworld in 2018 nicht nur zwei Tage kürzer sein, sondern mit 600 bis 700 Austellern (2017: 1.300 Marken) auch bezüglich der Größe deutlich schrumpfen.

Die Baselworld setzt den Fokus weiterhin auf Qualität und Vielfalt, betont die MCH Swiss Exhibition (Basel) Ltd.. Der Uhren- und Schmuckmarkt befinde sich in einem starken Umbruch, der sich vor allem in zunehmenden Marktkonsolidierungen in der Produktion und im Handel sowie der Auseinandersetzung mit den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung manifestierte. Als Folge dieser Entwicklung präsentiert sich die Baselworld 2018 in verschiedener Hinsicht verdichtet und konzentriert, heißt es in der offiziellen Pressemitteilung. Die Dauer der Messe wird um zwei auf sechs Tage verkürzt. Die Zahl der Aussteller wird bei 600 bis 700 ausstellenden Unternehmen liegen.

Karl-Friedrich Scheufele, Co-Präsident von Chopard meint:

Die Baselworld 2018 wird kohärenter und fokussierter sein. Ich freue mich auf 2018 und ich denke, das Management der Baselworld hat die richtigen Entscheidungen getroffen, um eine Veränderung in Gang zu setzen.

Eric Bertrand, Präsident des Ausstellerkomitees der Baselworld, ergänzt:

Ich glaube, dass dies erste Schritte in eine sehr zukunftsweisende Richtung sind. Und François Thiébaud, Präsident des Schweizer Ausstellerkomitees, konstatiert: Für die Schweizer Aussteller ist dies positiv. Wir konzentrieren uns auf den Kern dessen, was unsere Industrie ausmacht.

Die Baselworld 2018 wird der erste Schritt zu einer zukunftsorientierten Neukonzeption sein, erläutert der Veranstalter. Die Entwicklung von der reinen Fachhändlermesse hin zu einer erweiterten Marketing- und Kommunikationsplattform solle in den kommenden Jahren weiter vorangetrieben werden, um auch in Zukunft die Bedürfnisse der Branche erfüllen zu können. Bereits 2018 werden neue Formen digitaler Echtzeit-Kommunikation angeboten. Parallel zur Vorbereitung der Baselworld 2018 werden auch neue Konzeptansätze für die folgenden Jahre erarbeitet.

Verwandte Themen
Messe München verleiht zum zweiten Mal den Inhorgenta-Award weiter
Viele neue Aussteller und Highlights weiter
Festlicher Auftakt zum 10-jährigen Jubiläum weiter
Das war los im September weiter
Erfolgreiche Premiere weiter
Neue Fachmesse in den Startlöchern weiter