UJS
Tissot hat eine neue, kostenlose iPhone-Applikation lanciert.
Tissot hat eine neue, kostenlose iPhone-Applikation lanciert.

Neue iPhone-Applikation

  • 02.03.2010
  • Uhren
  • U.J.S. Redaktion

Die Schweizer Uhrenmarke Tissot präsentiert eine neue iPhone-Anwendung, mit deren Hilfe die Nutzer einen Eindruck der 15 Funktionen der Multifunktionsuhr »T-Touch-Expert« erhalten können.

Durch die GPS-Technologie des iPhones werden Höhenmesser, Kompass, Stoppuhr und Wecker auf dem Telefondisplay wie auf der »richtigen« Uhr angezeigt. Für die Demonstration der Funktionen Thermometer und Barometer werden fiktive Daten verwendet. Die interaktive Anwendung bietet zudem News und Informationen rund um die Marke Tissot sowie weitere Informationen zu den Funktionen und dem Design der »T-Touch-Expert«. Ziel ist es, potenzielle Kunden bei ihrer Kaufentscheidung zu unterstützen. Ein Verzeichnis aller Tissot-Händler ist ebenfalls Teil der kostenlosen Tissot-iPhone-Applikation.

 

Verwandte Themen
»Rockstar« unter den Taucheruhren weiter
Klassische Uhrmacherei mit moderner Formensprache. weiter
Erste gemeinsame Touchscreen-Smartwatch weiter
Deutsche Boutique erhält Web-Präsenz weiter
Farbenfroh mit Mondphase weiter
Gesundheitsanwendungen bei Mobil-Geräten ohne Mehrwert weiter