UJS
Maurice Lacroix präsentiert als offizieller Uhrenpartner der Art Cologne die auf 44 Stück limitierte Sonderedition Pontos ART forty4.
Maurice Lacroix präsentiert als offizieller Uhrenpartner der Art Cologne die auf 44 Stück limitierte Sonderedition Pontos ART forty4.

Offizieller Uhrenpartner der Art Cologne

  • 03.04.2010
  • Uhren
  • U.J.S. Redaktion

Die 44. Art Cologne wird vom 21. bis 25. April 2010 ihre Tore öffnen. Insgesamt fünf Tage lang werden rund 190 Galerien aus dem In- und Ausland moderne Kunst, Nachkriegskunst und zeitgenössische Kunst zeigen. Der Schweizer Uhrenhersteller Maurice Lacroix präsentiert als offizieller Uhrenpartner der Kunstmesse die auf 44 Stück limitierte Sonderedition Pontos ART forty4.

Diese vereint in ihrem 40 Millimeter messenden runden Edelstahlgehäuse ein praktisches Großdatum bei zwölf Uhr sowie ein in rot gefärbtes Hilfszifferblatt für eine zweite Zeitzone mit weißem Art-Cologne-Schriftzug bei sechs Uhr.

Außerdem hat die Marke einen Award für junge Galeristen ins Leben gerufen. Seit über einem Jahrzehnt macht sich die Kunstmesse bereits für diese stark, indem sie engagierte Galeristen einlädt, im Rahmen der New Contemporaries auf 30 Quadratmetern ihr Programm zukunftsweisender Positionen einem internationalen Publikum vorzustellen. Zusätzliche Aufmerksamkeit erhalten die Galerien ab sofort durch den Maurice Lacroix Art Award for New Contemporaries. »Die New Contemporaries sind seit vielen Jahren eine Trumpfkarte für den Kunstplatz Köln. Wir freuen uns, den jungen Galeristen gemeinsam mit Maurice Lacroix einen weiteren Anreiz für ihr besonderes Engagement auf dem Internationalen Kunstmarkt bieten zu können«, so Daniel Hug, Direktor der Art Cologne. Eine prominent besetzte Jury wird den Preisträger aus den teilnehmenden Galerien während der Messe ermitteln. Dieser erhält eine hochwertige Armbanduhr aus der Manufaktur-Kollektion von Maurice Lacroix. Der Uhrenhersteller übernimmt außerdem für den Preisträger die Finanzierung der Messeteilnahme zur Art Cologne 2011.

Verwandte Themen
Farbige Transparenz weiter
Match Point für Rado weiter
»Bella Macchina« aus Glashütte weiter
Farbenfrohe Looks weiter
Casio erweitert Connected-Range weiter
Deutschland-Vertrieb für Kronaby weiter