UJS

Pflichttermin für Uhrenliebhaber

  • 17.06.2010
  • Uhren
  • U.J.S. Redaktion

Von 5. bis 7.November stellen neuerlich viele bekannte Uhrenmarken ihre aktuellen Meisterwerke einer breiten Öffentlichkeit vor. Über 70 Top-Marken nehmen an der Munichtime 2010 in den repräsentativen Räumlichkeiten des exklusiven Münchner Hotels Bayerischer Hof teil. Bei kaum einer vergleichbaren Veranstaltung präsentieren sich derart viele renommierte Uhrenmarken bei einer gemeinsamen Ausstellung. Die Besucher erhalten so in relativ kurzer Zeit einen ausführlichen Überblick über die uhrmacherischen Innovationen der Gegenwart.

Hinzu kommt die kompetente Beratung von den Fachleuten der jeweiligen Marken –  ausführlich, ohne jeglichen Verkaufsdruck, so die Veranstalter. Uhrenfans bekommen Originale zu sehen, die sie sonst bestenfalls aus den Fachjournalen kennen. Bei freiem Eintritt demonstrieren Uhrmachermeister live ihr Können und die Besucher sind wieder herzlich eingeladen, aus über 160 Exponaten ihre Uhren des Jahres zu wählen.

Verwandte Themen
Nixon bekommt einen neuen Chef weiter
Exklusiv für den Uhrenfachhandel weiter
Jede Uhr ein Unikat: weiter
Macht mal blau weiter
»Rockstar« unter den Taucheruhren weiter
Klassische Uhrmacherei mit moderner Formensprache. weiter